Beschreibung von San Sebastian

Helle Yachten und bunte Boote schaukeln im Yachthafen von San Sebastian der Hauptstadt La Gomeras neben der breiten Mole für die aus Teneriffa eintreffenden Fährschiffe.

Hübsche Boote im Hafen der Hauptstadt

Es lohnt sich, die Atmosphäre der kleinen, typisch kanarischen Hafenstadt zu genießen.

Lebendige Plätze

Auf den weiten Plazas des Städtchens San Sebastian de la Gomera treffen sich die Gomeros, um Neuigkeiten auszutauschen oder einfach nur den Kindern beim Spielen zuzuschauen.

Eine kleine Promenade führt vom Hafen direkt zur Plaza de Las Americas. Zahlreiche Kioske und Bars säumen den beliebten Treffpunkt am Meer.

An der Ostseite des Platzes befindet sich das Rathaus mit seinem offenen Bogengang, einer kleinen Turmuhr und Holzbalkonen.

Gleich dahinter schließt sich die Plaza de la Constitution mit hübschem Terrassencafe an. Im Schatten indischer Lorbeerbäume lässt sich hier das bunte Treiben beobachten.

Treffpunkt zum Kaffee trinken auf der Plaza de las Americas

Markttage in der Hauptstadt

Zweimal in der Woche bieten Einheimische und Kunsthandwerker auf diesem zentralen Platz ihre selbstgemachten Konfitüren, frisches Obst, Gemüse und andere Leckereien feil.

Sehenswertes in San Sebastian de la Gomera

Das einstige Zollhaus, eines der ältesten Gebäude der Stadt, wurde im 17. Jahrhundert erbaut und ist am hölzernen Inselwappen erkennbar.

Die für den Export bestimmten Waren wurden damals in diesen Räumen zwischengelagert. Bekannt wurde es jedoch aus einem anderen Grund:

Sein Innenhof birgt einen Brunnen, aus dem der Entdecker Kolumbus 1492 Wasservorräte für seine Überseefahrten habe auffüllen lassen.

Der Park Torre del Conde

Vom Zollhaus am Markt aus läßt sich San Sebastian bequem zu Fuß erkunden.

Die verkehrsberuhigte kleine Straße Calle del Medio mit ihren alten Gebäuden ist sehr hübsch anzusehen.

Ebenso sehenswert sind der Regierungssitz, der Wehrturm Torre del Conde und das Archäologische Museum von La Gomera, ganz in der Nähe der Pfarrkirche Nuestra Senora de la Asuncion.

Das wohl bekannteste Hotel San Sebastians ist das Hotel Parador Conde de la Gomera, auch kürzer Parador Gomera genannt. Mit herrlicher Aussicht ruht das luxuriöse Hotel oberhalb der Inselmetropole San Sebastian de La Gomera auf den Felsen.

 

Das könnte Sie auch interessieren

San Sebastian de la Gomera

Infos & Tipps zu San Sebastian

Orte & Dörfer