Bequem nach La Gomera reisen mit dem Mietwagen direkt ab dem Flughafen Teneriffa Süd

Ganz entspannt nach La Gomera reisen, ohne das Gepäck hin und her zu schleppen, das geht am besten direkt ab dem Flughafen Teneriffa Süd mit einem Mietwagen.

Stand alle Angaben: 23.11.2017

Da die zweitkleinste Kanareninsel nicht von großen Flugzeugen angeflogen werden kann, erfolgt die Anreise fast ausschließlich über Teneriffa. Die meisten europäischen Airlines fliegen zum Südflughafen Reina Sofia.

Von dort aus gibt es dann verschiedene Möglichkeiten der Weiterreise nach La Gomera. Die bequemste Option ist sicher die mit dem Mietauto.

 

Mietwagen Übernahme direkt am Flughafen Teneriffa-Süd (TFS)

Wenn man den Leihwagen direkt am Flughafen übernimmt, kann man sich allerhand Stress und sogar Geld sparen. Einfach ankommen und den Mietwagen direkt in Empfang nehmen. Keine lästigen Wartezeiten mehr auf Busse oder Taxis.

Einfach das Gepäck vom Band auf den Gepäckwagen und dann im Mietwagen verstauen, wo man es erst wieder rausholen muss wenn man auf La Gomera bei der Unterkunft angekommen ist.

Mietwagen online buchen ohne Flughafenzuschlag

Günstige Mietwagen direkt ab Flughafen Teneriffa-Süd sind auf GomeraLIVE ohne Flughafengebühren buchbar. So erspart man sich die Taxifahrt zum Hafen von Los Cristianos, die in den letzten Jahren auch immer teurer geworden ist.

Die Mitnahme eines Mietautos auf den Gomerafähren von Fred Olsen und Naviera Armas ist mit etwa 17 Euro oft günstiger als ein Taxi vom Flughafen zum Fährhafen welches etwa 26 Euro kostet.

Günstige Mietwagen direkt ab Flughafen Teneriffa

Längere Wartezeiten bis zur Fähre sind kein Problem

Besonders gut ist ein Mietwagen auf Teneriffa, wenn man etwas längere Wartezeiten hat bis die Fähre nach La Gomera weiterfährt.

Sind es nur 1-2 Stunden Wartezeit, kann man den Mietwagen einfach direkt in die Schlange der Fähre stellen, das Gepäck im Auto lassen und eine Runde durch Los Cristianos schlendern. Da der Hafen überwacht wird, ist das Gepäck dort zudem sicher.

Es kommt auch mal vor, dass die Wartezeiten auf die nächste Fähre noch länger sind, aber mit dem Leihwagen kann man dann einfach einen Abstecher machen, etwa in den nahegelegenen Ort El Medano.

Auf La Gomera im eigenen Rhythmus zum Urlaubsort

Von San Sebastian aus, wo die großen Autofähren ankommen, geht es dann ohne weitere Wartezeiten direkt per entspannter und aussichtsreicher Fahrt weiter bis vor die Tür der Ferienunterkunft.

Hier erhält man gleich einen ersten Eindruck von der tollen Landschaft der Insel La Gomera. Für Familien mit Kindern ist das besonders entspannt, da die Kids im Auto relaxen oder schlummern können.

Angenehme Weiterreise ins Valle Gran Rey

Wer ins Valle Gran Rey möchte hat zwei Möglichkeiten – mit dem Mietwagen selber fahren oder per Autofähre Alboran von Naviera Armas übersetzen.

Der Katamaran Alboran bietet derzeit zweimal täglich Fahrten von San Sebastian ins Valle Gran Rey an, die Überfahrt dauert nur etwa eine halbe Stunde. Am Wochenende kommt man mit dieser Fähre sogar von Los Cristianos auf Teneriffa direkt ins Valle Gran Rey, in nur 1,5 Stunden!

Wer gleich bei der Anreise schon etwas von der Landschaft der Insel La Gomera sehen will, fährt am besten selbst bis ins Valle Gran Rey. Die gut ausgebaute Straße die ins Valle Gran Rey führt, bietet schon unterwegs tolle Ausblicke über Täler und Schluchten, sowie den Nebelwald im Nationalpark Garajonay.

Entspannte Rückreise nach Teneriffa

Am Ende des Urlaubs kommt man von La Gomera aus genauso bequem wieder zurück zum Flughafen auf Teneriffa, wo der Mietwagen wieder abgegeben wird – ein entspannter Abschluss für einen tollen Gomeraurlaub.

 

Alle Infos zum Thema Mietwagen

Mietwagentouren auf La Gomera

 

Weitere Informationen zu Anreise und Fähren