Naviera Armas - Fähre Volcan de Taburiente

Die moderne Autofähre Volcan de Taburiente der Fährgesellschaft Naviera Armas bietet wochentags bis zu viermal täglich eine angenehme, einstündige Seefahrt zwischen La Gomera und Teneriffa.

Große Autofähre im Hafen von Los Cristianos auf Teneriffa

Seit Sommer 2006 bietet die Gesellschaft Naviera Armas bis zu 1.500 Passagieren und 300 Pkws eine Überfahrt auf ihrem neuen Fährschiff Volcan de Taburiente auf der Fährlinie von Los Cristianos auf Teneriffa nach San Sebastian de la Gomera.

Das Oberdeck der Volcan de Taburiente bietet einen spektakulären Ausblick auf die beiden Inseln. Der Teide, der höchste Berg Spaniens, trohnt malerisch über Teneriffa und die Insel La Gomera erwartet den Reisenden mit ihrer faszinierenden Bergwelt.

Etwa 70 Minuten benötigt die Autofähre Volcan de Taburiente für den Weg zwischen den beiden Kanareninseln La Gomera und Teneriffa.

 

Fahrplan

Den aktuellen Fahrplan der Gomera Fähre von Naviera Armas finden Sie auf der Seite Naviera Armas Fähre: Fahrplan (englisch/spanisch).

 

Preise

Eine Übersicht der Preise der Naviera Armas Fähre nach La Gomera finden Sie auf der Seite Naviera Armas Fähre: Preise (englisch/spanisch).

 

Tickets

Naviera Armas Tickets erhalten Sie in den Hafengebäuden von San Sebastian de La Gomera und Los Cristianos auf Teneriffa oder auf der Webseite von Naveria Armas (englisch/spanisch).

 

Bilder

 

Beiträge aus dem Gomerablog zur Fähre Volcan de Taburiente

 

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zu Fähren La Gomera

Urlaub auf La Gomera