Urlaub mit Kindern im Valle Gran Rey

Das Valle Gran Rey eignet sich sehr für einen Urlaub mit Kindern. Neben familienfreundlichen Hotels und Apartmentanlagen bietet das Tal des großen Königs viele Plätze und Aktivitäten die Kinder genießen können.

Badespaß pur an den Stränden des Valle Gran Rey

Wasserratten finden an verschiedenen Plätzen hervorragende Bedingungen. An zwei Stränden schlagen Kinderherzen höher. Der Strand Charco del Conde in La Puntilla, auch genannt Babybeach, ist perfekt für die ganz kleinen Zwerge.

Dank der geschützt eingebetteten Lage, unbetroffen von Strömungen, gehört dieser Strand zu den wenigen die ganzjährig Sand behalten. Zudem erfreuen sich Kinder und Eltern an dem flachen Wasser, weil das Planschen hier besonders einfach ist. An manchen Tagen ist es wie in einer großen Badewanne.

Ebenso gut eignet sich der Playa de Vueltas für Familien mit Kindern. Geschützt durch die Hafenmole kommen hier nur selten starke Wellen an. Außerdem findet man das ganz Jahr über genug Sand um Burgen zu bauen. Dazu kommt der urige Charakter des Hafens in dem die kleinen Fischerboote sanft hin und her schaukeln.

Kinderfreundliche Lokale

Zwei Eisdielen mit köstlichem hausgemachten Eis runden den Strandtag erfrischend ab. Praktischerweise sind diese beiden direkt bei den kinderfreundlichen Stränden gelegen.

In Vueltas ist es El sueno de Yanini, hinter dem Strand die Treppe hoch, wo die Besitzer neben den beliebten Sorten wie Vanille, Erdbeere und Schoko, auch kreative Eissorten, wie etwa aus Gofio, darbieten.

Hinter dem Babybeach die Treppe runter gibt es original italienische Eiscreme, welche man mit zum Strand nehmen kann oder im Schatten der Terrasse genießen kann.

Unter den Restaurants stechen einige als besonders familienfreundlich hervor, etwa auf Grund eines geräumigen Lokals, wo die Kleinen rumtoben können. Dazu gehört das Restaurant El Coco Loco, wo zudem mehrere Kindergerichte zur Auswahl stehen. Die Lokale entlang der Promenade in La Playa bieten ebenfalls viel Platz für Kinder.

Beschäftigung für die ganze Familie

Neben den Strandausflügen finden die kleinen Abenteurer noch andere Beschäftigungsmöglichkeiten. Empfehlenswert ist unter anderem eine Bootsfahrt zu den Walen und Delfinen welche vor der Küste La Gomeras ihre Heimat haben. Das begeistert nicht nur die Kleinen sondern auch die Großen. Mehrere Anbieter starten täglich am dem Hafen in Vueltas.

Am Nachmittag bis zum Sonnenuntergang füllt sich die Plaza de San Pedro, der kleine Platz in La Playa vor der Kapelle. Dort kommen besonders gerne Mütter mit ihren Kindern hin, da sie dort ausgelassen toben können. Hier spielen einheimische Kindern mit Urlaubern zusammen und finden neue Freunde.

Ein weiterer beliebter Platz bei den kleinen Gomerabesuchern ist der Kindertreff Kangorooh. Aufgebaut wie ein Kindergarten fühlen sich die Kinder hier wie zu Hause im Hort. Claudia hat hier jede Menge vorbereitet für die Zwerge, damit sie sich ein paar Stunden beschäftigen und mit anderen Kindern spielen können.

Das ist vor allem eine gute Idee wenn Mama und Papa etwa Zeit alleine verbringen wollen, etwa für eine Wanderung oder einen Entspannungstag im Fitnesscenter oder bei einer Massage.

Im Valle Gran Rey bei idealen Bedingungen für den Familienurlaub

Die Insel La Gomera, gemeinhin bekannt als reines Wanderparadies, bietet viel mehr, vor allem auch für Familien mit kleinen Kindern. Besonders das Valle Gran Rey bietet viele Plätze und Möglichkeiten damit der Urlaub zu einem unvergesslichen Ereignis für die ganze Familie wird.

 

Tipps für Eltern mit Kindern

 

Das könnte Sie auch interessieren

Urlaub Valle Gran Rey

Valle Gran Rey (La Gomera)

Infos & Tipps zum Valle Gran Rey

Orte im Valle Gran Rey (La Gomera)

Orte & Dörfer

Die letzten Beiträge zum Valle Gran Rey