Wetter Valle Gran Rey

Das Valle Gran Rey auf La Gomera ist bekannt für sein mildes Klima. Hier im Inselwesten zeigt sich das Wetter oft von seiner besten Seite: blauer Himmel, angenehme Temperaturen, windgeschützt. Das Valle Gran Rey verwöhnt wie der Inselsüden mit besonders vielen Sonnenstunden.

Das ganze Jahr über lockt das Valle Gran Rey mit seinem tollen Wetter.

Die Monate September bis Mai sind die beliebtesten der Urlauber aus Mitteleuropa.

Das ganze Jahr über angenehm

Regenbogen über La Calera im Valle Gran Rey

Schon im Frühling liegen die Temperaturen zwischen 18°C und 22°C und auch im Früh- und Spätsommer ist das Wetter im Valle Gran Rey sehr angenehm.

Im Juli und August kann es mit 30°C auch mal richtig warm werden. Da versprechen Atlantik oder Pool herrliche Abkühlung.

Viel Sonne & wenig Regen

Wer zwischen April und September ins Valle Gran Rey reist, muss kaum mit Niederschlag rechnen.

Zudem fallen die meisten Regentropfen während der Wintermonate in den höheren Lagen von La Gomera. Die Wolken bleiben oft bereits an den Bergflanken in Gomeras Inselnorden hängen.

Herrliche Sonnenuntergänge im Valle Gran Rey

Fantastisch ist nicht nur das Wetter im Valle Gran Rey, fantastisch sind auch die Sonnenuntergänge! Die genießen Urlauber wie Einheimische entspannt mit Blick über das weite Meer vor La Gomera.

 

Das könnte Sie auch interessieren

Urlaub Valle Gran Rey

Valle Gran Rey (La Gomera)

Infos & Tipps zum Valle Gran Rey

Orte im Valle Gran Rey (La Gomera)

Orte & Dörfer

Die letzten Beiträge zum Valle Gran Rey