Naviera Armas - Schnelle Autofähre von Teneriffa nach Valle Gran Rey

Seit Oktober 2017 bietet die Reederei Naviera Armas eine schnelle Autofähre von Los Cristianos auf Teneriffa bis ins Valle Gran Rey an.

Bis dato gab es Autofähren nur bis zum Hafen in der Hauptstadt San Sebastian de la Gomera. Von dort aus war eine Weiterreise ins Valle Gran Rey nur per Mietwagen, Bus oder Taxi möglich.

 

Die neue Autofähre direkt ins Valle Gran Rey

Die neue Autofähre von Teneriffa ins Valle Gran Rey

Zweimal täglich kommt man mit der Autofähre von Naviera Armas, einem schnellen Katamaran, vom Valle Gran Rey aus auf dem Seeweg nach Teneriffa un zurück.

Die Schnellfähre bietet Platz für über 700 Passagiere und etwa 200 Fahrzeuge.

Besonders attraktiv ist diese Fährverbindung für Besucher des Valle Gran Rey, vor allem auch falls man einen Mietwagen ab dem Flughafen Teneriffa gebucht hat. Erstmals kommt man somit mit dem Auto ins Valle Gran Rey, ohne über die Berge fahren zu müssen.

Auch für Tagesausflüge von Teneriffa ins Valle Gran Rey bietet die Fähre eine gute Möglichkeit.

Katamaran Champion Jet 1

Seit Dezember 2018 fährt die Fähre Champion Jet 1 im Auftrag von Naviera Armas die Strecke zwischen Teneriffa und dem Valle Gran Rey. Dieser Katamaran gehört zur Flotte der griechischen Reederei Seajets, deren Name auch groß in blau an den Wänden der Fähre steht, die nicht die für Naviera Armas bekannten Farben rot und weiß trägt.

Eingeweiht wurde die Route 2017 mit der Fähre Alboran, die mittlerweile eine andere Strecke bedient. Vor der Übernahme der Strecke durch den Champion Jet 1 war der Katamaran Alcantara Dos zwischen Teneriffa und dem Valle Gran Rey im Einsatz.

Die Fähre bedient zwei Mal täglich die Fahrstrecke vom Valle Gran Rey nach Los Cristianos auf Teneriffa und zurück. Startpunkt ist im Valle Gran Rey.

An manchen Tagen macht die Fähre während dieser Strecke einen Zwischenstopp im Hafen der Inselhauptstadt San Sebastian, allerdings gibt es dafür keinen festen Fahrplan. An welchen Tagen die Fähre über San Sebastian fährt oder direkt fährt, erfährt man auf der Webseite von Naviera Armas bzw. am Schalter der Hafenbüros.

 

Fahrzeit

Die Fahrzeit bei Direktüberfahrten zwischen Valle Gran Rey und Los Cristianos beträgt etwa 90 Minuten. Die Fahrt der Teilstrecke vom Valle Gran Rey nach San Sebastian dauert etwa 30 Minuten.

 

Fahrplan

Den aktuellen Fahrplan der neuen Gomera Autofähre von Naviera Armas finden Sie auf der Seite Naviera Armas Fähre: Fahrplan (englisch/spanisch).

 

Preise & Tickets

Eine Übersicht der Preise der Naviera Armas Fähre ins Valle Gran Rey / La Gomera finden Sie auf der Seite Naviera Armas Fähre: Preise (englisch/spanisch).

Tickets erhalten Sie an den Verkaufsschaltern in den Häfen in Los Cristianos, in San Sebastian de La Gomera und im Valle Gran Rey oder auf der Webseite von Naviera Armas (englisch/spanisch).

 

Bilder

 

Beiträge aus dem Gomerablog zur Fähre

 

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zu Fähren La Gomera

Urlaub auf La Gomera